Kinderkardiologie mit dem Herzen einer Mutter

Das Kind muss sich sicher und geborgen fühlen. Das sind für mich die Grundlagen für eine professionelle elegante Diagnostik. Gewährleistet wird dies durch eine einfühlsame Betreuung ohne Zeitdruck.

Angebot in der Praxis

Ganzes Spektrum ambulanter Kinderkardiologie

  • Begleitung vor und nach Herzoperationen oder Katheterinterventionellen Eingriffen
  • Langzeitbetreuung bei nichtoperationsbedürftigen Herzfehlern
  • Diagnose/Ausschluss von Herzerkrankungen bei neu aufgetretenen Beschwerden (Herzgeräusche, Herzrhythmusstörungen, Herzschmerzen)
  • Checkup vor Therapiebeginn bei ADHS
  • Checkup vor Sport

Ausstattung

  • Ruhe-, Langzeit-, Belastungs-EKG
  • Echokardiografie
  • 24h-Blutdruckmessung

Übeweisung an Spitäler

  • Herzoperationen
  • Herzkatheter
  • Kardiales MRI

Kooperation ausserhalb der Praxis

Im Rahmen der vorgeburtlichen Herzdiagnostik bei Feten arbeite ich mit Frau Dr. Visca und dem Perinatalzentrum in Basel zusammen.

Ich schreibe Beiträge für das Herzblatt, die Zeitschrift der Elternvereinigung Herzkrankes Kind EVHK.

 Herzblatt 4, 2019

  Herzblatt 1, 2022

 

Icons made by Kiranshastry, FreepikEucalypSurang and Monkik from Flaticon